E-Service

Der Einsatz neuer Medien ermöglicht es den Behörden, Dienstleistungen über den traditionellen Weg hinaus einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. E-Government macht die Verwaltung schneller, einfacher, transparenter - und kann damit die Erwartungen, die Menschen an eine moderne Verwaltung haben, noch besser erfüllen.

Pflegeplatzbörse Burgenland

Die Pflegeplatzbörse Burgenland wurde im Jänner 2012 als in Österreich erstes Service dieser Art im Internet freigeschalten. Pflegebedürftige und deren Angehörige können sich rasch und einfach - wie nie zuvor - informieren, in welchen Altenwohn- und Pflegeheimen im Burgenland es freie Plätze gibt. Mit der Installierung der Pflegeplatzbörse wird der steigenden Nachfrage von Pflegeplätzen Rechnung getragen und ein weiterer Modernisierungsschritt in Richtung einer serviceorientierten Verwaltung unter Nutzung der elektronischen Medien gesetzt.

Betreuungsplatzbörse Burgenland

Ab Oktober 2014 steht auch die Betreuungsplatzbörse Burgenland im Internet zur Verfügung. Bürger und Bürgerinnen können sich in tagesaktueller Qualität informieren, in welchen burgenländischen Einrichtungen für behinderte Menschen und psychisch kranke Menschen es freie Plätze in den Bereichen Wohn- und Tagesbetreuung gibt.

Elektronischer Wohnbauförderungsakt

Transparenz gewinnt in der öffentlichen Verwaltung immer mehr an Stellenwert. Der Elektronischer Wohnbauförderungsakt bietet den Förderungswerbern die Möglichkeit sich über den Status des eigenen Wohnbauförderungsaktes zu informieren.

Vorabbrechnung Tourismusförderbeitrag

Die Höhe des voraussichtlich zu zahlenden Tourismusförderbeitrag kann mit Hilfe eines Online-Tool berechnet werden. Der berechnete Betrag ist eine unverbindliche Vorabinformation.

Vergabeportal Burgenland

Ab 01. März 2019 sind alle Bekanntmachungen und -gaben sowie Vorinformationen des Landes Burgenland, der burgenländischen Gemeinden und jener Landesbeteiligungen, welche den Auftragnehmerkataster Österreich nützen, über das Vergabeportal Burgenland aufrufbar: